Julia Hubinger – www.mamaschulze.de

Historikerin, Bloggerin & Schriftstellerin

  •  Über Sie (Ausbildung, Beruf, Interessengebiete)

Ich bin Historikerin, brenne für PR und Motivation und arbeite daher in der Internen Kommunikation einer Behörde. Daneben bin ich Mama von 3en, Ehefrau, Bloggerin und Schriftstellerin 😉

  • Was bedeutet Elternschaft für Sie in der heutigen Zeit?

Ein verlässlicher Anker zu sein in der Fülle der Möglichkeiten und der Schnelligkeit des Alltags. Ich möchte Halt geben, die Richtung weisen und Diskussionspartner sein und meinen Kinder damit Resilienz vermitteln.

  • Wofür brennen Sie, was ist Ihre Leidenschaft?

Für so vieles, z.B. Kochen- aufgrund meiner Erkrankung verwende ich keine Fertigprodukte in der Küche und mache alles selber- vom Ketchup bis zur Limonade. Es ist eine richtige Experimentierküche bei mir entstanden. Darüber hinaus definitiv das Schreiben- es ist mein Ausgleich zum Alltag und meine Form der Entspannung. Über das Schreiben schaffe ich Klarheit in meinem Kopf.

  • Ihr Thema

Das Leben an sich inkl. Glück und Leid. “Chaos ist Leben. Leben ist Chaos.” Ich schreibe über mein Leben als 3fache Mama mit der Erkrankung Multiple Sklerose und möchte damit zeigen, dass auch mit so einer unheilbaren Krankheit ein erfülltes Familienleben möglich ist.