Sophie Lüttich – Kommunikation und Social Business

Sophie ist studierte Marketingfachwirtin mit Schwerpunkt Dialogmarketing und seit 13 Jahren beruflich in Sachen Kommunikation und PR unterwegs. Als Referentin in einer gemeinnützigen Organisation und als Bloggerin auf www.berlinfreckles.de und www.networkingmom.de verknüpft sie soziales Unternehmertum gern mit sozialen Medien.

Die leidenschaftliche Netzwerkerin lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Berlin und interessiert sich für alte Bücher und neue Medien. Wenn sie nicht gerade die nächste Reise mit ihrer Familie plant, sitzt sie am liebsten lange bei der für sie wichtigsten Mahlzeit des Tages, dem Frühstück.

Was bedeutet Elternschaft für Sie in der heutigen Zeit?

Eltern von heute sind auf vielen Kanälen unterwegs, digital vernetzter denn je und trotzdem auf der Suche nach dem eigenen, richtigen Weg. Für mich bedeutet Elternschaft, meinen Kindern Wegbereiter und Wegbegleiter zu sein und mit ihnen gemeinsam den Kompass neu auszurichten, wenn wir uns doch mal verirrt haben.

Wofür brennen Sie, was ist Ihre Leidenschaft?

Neugierde ist mein Antrieb, Lernen meine Leidenschaft. Ich liebe es zu ergründen, wie die Dinge funktionieren. Ich teile mein Wissen gern mit anderen, und freue mich, wenn Ideen wachsen und Früchte tragen. Und weil so direkt gefragt wurde, gebe ich gern zu, dass ich wie meine Kinder stundenlang an einer Feuerschale oder einem Lagerfeuer stehe und am liebsten mit Stöcken kokele*.

Thema des Workshops

Mein Blog & Ich – Wo stehe ich? Wo will ich hin?

 

* Duden: ko|keln (Verb, ugs.) = unvorsichtig mit Feuer umgehen, spielen