Call for Papers – Dein Beitrag auf der #denkst17

Call for Papers - Dein Beitrag auf der #denkst17 - Foto (c) condesign / pixabay.com

Call for Papers – Dein Beitrag auf der #denkst17 – Foto (c) condesign / pixabay.com

Vielen Dank

Vielen Dank für die tollen Vorschläge, die uns erreicht haben. Derzeit sichten wir die Vortragsideen und melden uns nach und nach bei den in Frage kommenden Speakern.

Call for Papers für die Familienbloggerkonferenz denkst 2017

Am 20. Mai findet bereits zum zweiten Mal die Familienbloggerkonferenz denkst in Nürnberg statt. Die zweite Konferenz steht unter dem Titel „Nachhaltig vernetzt“ und soll verschiedene Aspekte des Bloggens, Vernetzens und des Familienlebens aufgreifen.

Svenja Walter, Sophie Lüttich, Thomas-Gabriel Rüdiger und andere werden ihr Wissen weitergeben und mit spannenden Themen Impulse für Diskussionen liefern.

Wer 2016 schon dabei war, weiß, dass sich die denkst Konferenz zu einer Plattform für Netzwerk und Austausch und Weiterbildung entwickelt hat. Alle Themen rund ums Bloggen, Familie, Nachhaltigkeit und Netzwerken hat hier seinen Platz.

Du hast etwas zu diesen Themen zu sagen? Dann begrüßen wir Deinen konkreten Themenvorschlag inklusiver kurzer Ausarbeitung als pdf unter

info@denkst.net

Voraussetzung: Deine Session muss knackig sein: Du hast 10 Minuten das Publikum für Dich zu gewinnen und Dich im Anschluss den Fragen zu stellen.

Der Call for Papers läuft bis einschließlich 15. Februar 2017 – und ist jetzt beendet – vielen Dank für die zahlreichen tollen Einsendungen, die wir jetzt sichten. Auch wenn nicht alle eingereichten Themen mit dabei sein können, freuen wir uns, dass du dich beteiligt hast. Wir melden uns in Kürze per E-Mail.

Foto (c) condesign / pixabay.com