Jasmin Zimmer – Media-Protect-Coach

Jasmin Zimmer, M.A. studierte Pädagogik, Psychologie und Grundschuldidaktik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Ihre Magisterarbeit befasste sich mit dem Thema „Feedback in virtuellen Tutorien“.

Seit 2008 arbeitet sie in verschiedenen Positionen im Bereich der Jugendhilfe, zusätzlich lehrt sie als Dozentin an der Fachschule für Sozialpädagogik in Siegburg und an der Alanus Hochschule in Bonn. Aktuell promoviert sie über medienpädagogisches Handeln von Erzieherinnen bei Prof. Dr. Paula Bleckmann. Nebenberuflich ist sie seit 2005 als Trainerin für Präventions- und Kompetenztrainings mit den Schwerpunktthemen Zivilcourage, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Gewaltfreiheit tätig.

Sie hat u.a. Weiterbildungen zum Media-Protect-Coach, zur Reittherapeutin (OKTR) und zur Erlebnispädagogin (KAP-Institut) gemacht.

Weitere Links: